Wir weisen darauf hin, dass zum Erwerb des Rettungsschwimmabzeichens laut Prüfungsordnung mind. 16 Pflichtlerneinheiten (je 45 Minuten) in Praxis und Theorie vorgesehen sind; die sich anschließende Prüfung muss innerhalb von drei Monaten abgeschlossen sein. Sie sollten sowohl für den Ersterwerb, als auch für die Wiederholung des Rettungsschwimmabzeichens  mind. 3 Monate einkalkulieren.