12.03.2013 Dienstag Rettungsvergleichswettkampf 2013

Rund 70 Mädchen und Jungen in fünf Altergruppen zwischen fünf und fünfzehn Jahren traten am Sonntag, 10. März 2013 in der Schwimmhalle der Gesamtschule Kikweg zum Rettungsvergleichswettkampf der einzelnen Düsseldorfer Schwimmhallen der DLRG Düsseldorf an.
Einzeln und im Mannschaftswettkampf ging es neben Hindernisschwimmen und Tauchen um Transportieren und Abschleppen von gleich schweren Partnern. Ebenso wurden die Teams beim Arbeiten mit der Rettungsleine gefordert. Unter großer und lautstarker Anfeuerung von Eltern und Freunden kämpften sich die Teilnehmer ins Ziel.
Am Ende wurden die Mühen mit Urkunden und Erinnerungsmedaillen belohnt. Das erfahrenen Organisationsteam hatte nicht nur für einen störungsfreien Ablauf gesorgt, auch Speisen und Getränke standen für die kleinen Sportler bereit.

Kategorie(n)
Ausbildung, Veranstaltung

Von: Tim Pfeifer

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Tim Pfeifer:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden