Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Lehrgänge und Kurse

Rettungsfähigkeit für Lehrkräfte 03/2022 (Nr.: Rettungsfähigkeit 03/2022)

Rettungsfähigkeit für Lehrkräfte 03/2022

Status
Meldeschluss erreicht
Zielgruppe

Lehrerinnen und Lehrer im Sinne des § 57 SchulG, einschließlich Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter sowie pädagogisches und sozialpädagogisches Personal im Sinne § 58 SchulG, Fachkräfte, die im Ganztag oder im Rahmen von außerunterrichtlichen Sportangeboten tätig sind.

Ausbildungen
Im Rahmen des Seminars können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • Deutsches Schwimmabzeichen Bronze (131)
Inhalt

Die Inhalte des Kurses entsprechen dem Curriculum der Rahmenkonzeption für die Fortbildungsmaßnahme Rettungsfähigkeit, die das MSW mit den Schwimmsport treibenden Organisationen entwickelt hat und werden von Inhabern einer gültigen Lizenz/Lehrschein vermittelt:

  • Ertrinkungs- und Badetod
  • Verhalten bei Rettungen
  • Rettung durch Schwimmen
  • Abwehr von Umklammerung
  • Rettung mit Hilfsmitteln
  • Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit und Reanimation
  • Bewusstlosigkeit/stabile Seitenlage
  • einen 5 kg schweren Gegenstand vom Beckenboden heraufholen und zum Beckenrand bringen
  • ca. 10 m weit tauchen
  • Umklammerungen durch in Gefahr geratene Personen entweder vermeiden oder sich aus diesen lösen
  • einen etwa gleich schweren Menschen mittels Kopf- oder Achselschleppgriff ca. 15 m weit schleppen und an Land bringen und
  • Handhabung von Hilfsmitteln.

Die Kursdauer beträgt 6 UE (à 45 Minuten). In drei UE werden die theoretischen Inhalte sowie die lebensrettenden Sofortmaßnahmen vermittelt. In drei UE mit Wasserpraxis werden die im Erlass genannten wasserspezifischen Inhalte vermittelt und überprüft.

Zu Beginn der Wasserpraxis wird das Deutsche Schwimmabzeichen in Bronze ("Sicheres Schwimmen") abgenommen. Dies ist auch erforderlich, wenn das Schwimmabzeichen bereits vorliegt.
 

Ziele

Ziel dieses Kurses ist die Erlangung bzw. Auffrischung der Rettungsfähigkeit gemäß des Erlasses „Sicherheitsförderung im Schulsport“ vom 01.08.2020 des Ministeriums für Schule und Weiterbildung (MSW) des Landes Nordrhein-Westfalen.

Veranstalter
DLRG Bezirk Düsseldorf e.V.
Leitung
Joachim Köhler
Veranstaltungsort
Rettungs- und Schulungsstation DLRG Bezirk Düsseldorf e.V., Niederkasseler Deich 295, 40547 Düsseldorf
Termin
06.10.22: 18:00 - 22:00 - Rettungs- und Schulungsstation DLRG Bezirk Düsseldorf e.V.: 40547 Düsseldorf, Niederkasseler Deich 295

Meldeschluss
25.09.2022 12:00
Teilnehmerzahl
Minimale Teilnehmeranzahl: 10
Maximale Teilnehmeranzahl: 16
Teilnehmerkreis
DLRG Mitglieder und Nicht-DLRG-Mitglieder sind teilnahmeberechtigt
Gebühren
  • 60 Euro für Teilnehmer:in
Mitzubringen sind
  • Schwimmbekleidung
  • medizinische oder FFP2-Masken für die Aufenthaltsbereiche (z.B. Foyer) sind erwünscht, aber nicht verpflichtend
  • Handtuch, Badelatschen, Hygieneartikel (Duschzeug etc.)
Verpflegung
Verpflegung wird nicht angeboten
Unterbringung
Unterbringung wird nicht angeboten
Sonstiges

Sollte die Kursgebühr (€ 60.-) nicht innerhalb von 2 Tagen nach Anmeldung auf unser Konto

DLRG Bezirk Düsseldorf e. V.
Stadtsparkasse Düsseldorf
IBAN: DE39 3005 0110 0010 1233 05
unter Angabe der Kursnummer und des Teilnehmernamens überwiesen worden sein, gehen wir davon aus, dass der Teilnehmer nicht an unserem Kurs teilnehmen will und vergeben den Platz sofort weiter!
Bei Verhinderung/Nichtteilnahme ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr nicht möglich. Stattdessen ist die Entsendung einer Ersatzperson möglich.

Alle Prüfungsteile müssen ohne Hilfsmittel (z.B. Schwimmbrille) absolviert werden.

Dringend zu beachten:

  • bei akuten Erkältungsanzeichen, Krankheitsgefühl oder bei vorliegender akuter Erkrankung ist eine Teilnahme am Lehrgang nicht möglich.
  • Personen, bei denen die Gesundheitsbehörden Heimquarantäne oder andere Isolierungsmaßnahmen angeordnet haben, sind von der Teilnahme ebenfalls ausgeschlossen.
  • Sollten von behördlicher oder DLRG-Seite zusätzliche Coronaschutzmaßnahmen beschlossen werden, gelten diese auch für diesen Lehrgang und werden im Vorfeld von uns kommuniziert.
Dokumente

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.