Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Lehrgänge und Kurse

Sanitätsausbildung A 01/24 (Nr.: SAN A 01/24)

Status
Meldeschluss erreicht
Zielgruppe

Aktive und angehende Einsatzkräfte und Ausbilder:innen

Voraussetzungen
(einzureichen bis 21.01.2024)
  • Mindestalter 14 Jahre zu Beginn der Veranstaltung
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Erste-Hilfe-Ausbildung (312), nicht älter als 2 Jahre zum Meldeschluss
  • Ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung oder Selbsterklärung zum Gesundheitszustand gemäß der jeweiligen Prüfungsordnung
  • Einverständniserklärung bei minderjährigen Teilnehmenden
Ausbildungen
Im Rahmen des Seminars können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • Sanitätsausbildung A
Inhalt
  • Notfall, Überlebenskette, Notruf, Verhaltensweisen, Einsatz, Auftreten, Festellen von Lebensfunktionen, Bewusstsein, Bewusstseinslage, Auffinden eines ansprechbaren Notfallpatienten, Rettungscheck
  • Atmung, Funktion der Atmung, Atemsteuerung, Atemgase, Blut, Blutgefäße, Herz, Lage, Aufbau, Reizleitungssystem, Funktion, Blutkreislauf, Gestörte Funktion, Puls fühlen, Blutdruck, Blutdruckmessung
  • Atemstillstand, Guedeltubus, Beatmung, Sauerstoff, Druckminderer, Flascheninhalt, Beatmung mit Beatmungsbeutel und Sauerstoff, Sauerstoffinhalation (Maske, Brille), Sauerstoffreservoir, Demandventil
  • Störungen der Atmung, Atemnot, ungenügende Atmung, Hyperventilation, Ertrinkungsunfall, Stilles Ertrinken, Schwimmbad-Blackout, Kälteschock, Schwimmversagen
  • Auffinden eines Notfallpatienten II, Kreislaufstillstand, AED, Herz-LungenWiederbelebung mit 2 Helfern mit AED und Sauerstoff, Verlegung der Atemwege
  • Herz-Kreislauf-Störung, Akutes Koronarsyndrom, Schock, Volumenmangelschock
  • Sportverletzungen, Gelenkverletzungen, Knochenbruch, Alu-Polsterschiene, Halswirbelsäulenbruch, HWS-Stützkragen
  • Schlaganfall, Krampfanfälle, Blutzuckerentgleisung, Akuter Bauch, Gynäkologischer Notfall
  • Verletzungen durch Nesseltiere, Insektenstiche, Zeckenstich, Wunden, Verbände – Praxis, Notverband, Bedrohliche Blutungen, Tourniquet, Hygiene, Hygiene im Einsatz, Händewaschen, Händedesinfektion, Persönliche Schutzausrüstung, Eintsorgung bzw. Aufbereitung von Materialien
  • Sonnenstich, Hitzschlag, Hitzeerschöpfung, Verbrennungen, Verbrühungen, Unterkühlung, Stadien der Unterkühlung, Erfrierungen
  • Transportieren, Schultertragegriff nach Rautek, Patienten aufnehmen und Tragen, Rettungstuch, Krankentrage
Veranstalter
DLRG Bezirk Düsseldorf e.V.
Verwalter
Seminare DLRG Bezirk Düsseldorf e.V. (Kontakt)
Leitung
David Strzelecki
Referent(en)
Daniela Strzelecki, Oliver Ostendarp
Veranstaltungsort
Rettungs- und Schulungsstation DLRG Bezirk Düsseldorf e.V., Niederkasseler Deich 295, 40547 Düsseldorf
Termine
4 Termine insgesamt
03.02.24 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr - Rettungs- und Schulungsstation DLRG Bezirk Düsseldorf e.V.
04.02.24 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr - Rettungs- und Schulungsstation DLRG Bezirk Düsseldorf e.V.
24.02.24 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr - Rettungs- und Schulungsstation DLRG Bezirk Düsseldorf e.V.
25.02.24 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr - Rettungs- und Schulungsstation DLRG Bezirk Düsseldorf e.V.

Adresse(n):
Rettungs- und Schulungsstation DLRG Bezirk Düsseldorf e.V.: 40547 Düsseldorf, Niederkasseler Deich 295
Meldeschluss
21.01.2024 18:00
Teilnehmerzahl
Minimal: 8
Maximal: 12
Teilnehmerkreis
Es sind nur bestimmte DLRG-Gliederungen der Ebene Bezirk zugelassen
Gebühren
kostenlos
Mitzubringen sind

Die unter Voraussetzungen genannten Dokumente im Original

Spätestens bis zum Meldeschluss muss die Erste-Hilfe-Bescheinigung an ausbildung@duesseldorf.dlrg.de geschickt worden sein, da ansonsten die Anmeldung storniert würde.

Verpflegung
Verpflegung wird nicht angeboten
Unterbringung
Unterbringung wird nicht angeboten
Sonstiges

Prüfungen:

  • gem. bundeseinheitlichen Prüfungsbögen
  • Inhalte Sanitätslehrgang A
  • praktische Prüfung mit Fallbeispielen
Dokumente

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.